Stipendien

programm

Unser Stipendienprogramm ermöglicht den direkten Kontakt und den Austausch von Mensch zu Mensch.  Es bietet Stabilität und Sicherheit!

Go One Bugwere e.V. möchte Kindern und Jugendlichen qualitative Schulbildung ermöglichen. Hierzu wurde gemeinsam mit der ugandischen Partnerorganisation vor Ort ein Stipendienprgramm entwickelt, dass sich an den individuellen Bedürfnissen der Familien orientiert. In enger Zusammenarbeit werden StipendiatInnen ausgewählt und von uns begleitet.

 

Schon mit kleinen Beiträgen kannst du unsere Arbeit unterstützen:

mit 30 - 45€/Monat kann die Rundumversorgung eines Schulkindes gewährleistet werden.

Auch

Auch mit einmaligen Spenden sind Sie den Kindern und Jugendlichen bereits eine große Unterstützung:

mit einer einmaligen Spende von 10€ können wir Schulmaterialien besorgen.

mit einer einmaligen Spende von 50€ können wir eine/r SchülerIn die Zulassungsgebühren zu den Abschlussprüfungen finanzieren.

Hilf uns ein Stipendium in Form einer Patenschaft zu finanzieren - allein oder mit deiner Schulklassse, deiner WG, deiner Gemeinde, ...

Schreib uns für mehr Infos oder schick uns direkt das nebenstehende Formular ausgefüllt zu!

Symbole8.png
Symbole8.png
Symbole8.png
DSCF2135.JPG

Gaye geht momentan noch auf die staatlich finanzierte Dorfschule. Um allerdings bessere Chancen auf einen anerkannten Abschluss und damit auf gute Weiterbildungsmöglichkeiten zu haben, möchte er gerne auf ein Internat wechseln.

DSCF2108_edited.jpg

Namajja und Fatuma, 8. Klasse

Fatuma und Namajja konnten Anfang diesen Jahres mithilfe einer finanziellen Unterstützung von der Dorfschule auf ein Internat wechseln. Da diese Unterstützung nur einmalig war, wünschen sie sich eine kontinuierliche weitergehende Unterstützung.

Gaye, 8. Klasse

DSCF2176_edited.jpg

Unice, 8. Klasse

Unice hat dieses Schuljahr die Schule gewechselt, um ihre mittlere Reife (O-levels) machen zu können. Hierbei benötigt sie noch finanzielle Unterstützung.

Unterstützung bereits gefunden!
DSCF2067_edited.jpg

Eric,

Ausbildung zum Elektriker

Eric hat im Januar 2020 eine Ausbildung zum Elektriker begonnen.

DSCF2131.JPG

Charles K., 8. Klasse

Charles hat gerade an die weiterführende Schule gewechselt, die in Uganda ab der 8 Klasse beginnt. Seiner Familie fehlen jedoch die finanziellen Möglichkeiten noch weiter seine Schulgebühren zu bezahlen.

DSCF2069.JPG

Moses,

Ausbildung zum medizinischen Labortechniker

Moses möchte in diesem Jahr gerne seine Ausbildung zum medizinischen Labortechniker beginnen. Aktuell bereitet er sich auf die Aufnahmeprüfung vor. Da seine Brüder einen Teil der hohen Schulgebühren finanzieren können, handelt es sich hierbei um ein Teilstipendium.

Gerne können Sie sich auch bei uns melden, wenn Sie ein Teilstipendium finanzieren möchten - jeder Betrag zählt!

Ab 5€/monatlich können Sie uns in unserer Arbeit mit den Stipendien unterstützen und unseren Schülerinnen und Schülern eine Perspektive schaffen!

DSCF2212_edited.jpg

Umalu, 8.Klasse

Umalu besucht momentan die Dorfschule in Kagumu. Zum nächsten Schuljahr (Januar 2021) möchte er gerne auf das Internat wechseln, um bessere Chancen für seine mittlere Reife und sein Abitur zu haben.